Kieferorthopäde

Rodenkirchen

Kiefer­orthopädie Köln

 

Herzlich Willkommen auf der Seite Ihrer Fachpraxis für Kieferorthopädie im Kölner Süden.

Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben und möchten Ihnen auf den folgenden Seiten unsere Kieferorthopädin und das gesamte Team näher vorstellen und Ihnen erste Eindrücke unserer modernen Fachpraxis für Kieferorthopädie in Rodenkirchen geben.

Ihre Kieferorthopädin Dr. Ute Pilot und das gesamte Praxisteam arbeiten gemeinsam mit Herz und Einfühlungsvermögen, um Ihnen eine individuelle Versorgung und ein optimales Behandlungsergebnis zu ermöglichen. Dabei stehen Ihre individuellen kieferorthopädischen Bedürfnisse stets im Vordergrund, die Form der Therapie wird maßgeschneidert auf Sie angepasst. So lässt sich eine kieferorthopädische Behandlung mit losen Zahnspangen, festen und unsichtbaren Zahnspangen, Korrekturschienen von Invisalign (R) oder der innenliegenden Zahnspange ideal in Alltag und Beruf integrieren. Schließlich ist eine professionelle Zahnkorrektur vom Kieferorthopäden in Köln in jedem Alter möglich.

Um Ihnen ein individuelles und erfolgreiches Behandlungskonzept ermöglichen zu können, beraten wir Sie dabei stets ausführlich, persönlich und ganz transparent.

Wir behandeln nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen mit den modernsten Behandlungsmethoden und Materialien. Neben den klassischen Möglichkeiten bieten wir Ihnen als Kieferorthopäde in Köln auch innovative Therapieoptionen wie beispielsweise Invisalign, der nahezu unsichtbaren Behandlungsmethode mittels Schienen, an.

Das gesamte Team der Fachpraxis für Kieferorthopädie in Köln freut sich Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen,

Dr. Ute Pilot und das Praxisteam

Ute Pilot - jameda.de

KIEFER­ORTHOPÄDE KÖLN

Kiefer­orthopädie Köln: Unsichtbare Zahn­spangen

INVISALIGN® IN KÖLN

LINGUALTECHNIK IN KÖLN

KERAMIK BRACKETS IN KÖLN

Unsere Leistungen für jedes Alter

Zahnspangen vom Kiefer­orthopäden in Köln

KIEFERORTHOPÄDIE FÜR KINDER

VORBEUGEND

Die kieferorthopädische Behandlung von Kindern setzt ein besonderes Maß an Achtsamkeit voraus. In manchen Fällen kann ein früher Zeitpunkt des Behandlungsbeginns entscheidend sein, um spätere langwierige Behandlungen zu vermeiden und das Wachstum positiv zu beeinflussen. Mit viel Einfühlungsvermögen kümmern wir uns bei unseren kleinen Patienten darum, dass die Zähne nicht aus der Reihe tanzen.

KIEFERORTHOPÄDIE FÜR JUGENDLICHE

FUNKTIONELL

Ein Behandlungsbeginn im Alter von 10 bis 13 Jahren ist in vielen Fällen der ideale Zeitpunkt für den Beginn einer Behandlung mit einer herausnehmbaren oder festsitzenden Zahnspange. In diesem Alter können wir das Wachstum der Jugendlichen zum Vorteil nutzen, die Lage der Kiefer zueinander verbessern und Zahnfehlstellungen ästhetisch und funktional korrigieren. Je nach Art der Behandlung stehen uns hier verschiedene Zahnspangen zur Verfügung.

KIEFERORTHOPÄDIE FÜR ERWACHSENE

UNSICHTBAR

Es ist nie zu spät für gerade und schöne Zähne. Denn ein schönes und gesundes Lächeln ist ohne eine gute Funktion nicht möglich. Nicht selten entscheiden sich Patienten erst im Laufe des Lebens für eine kieferorthopädische Behandlung. Die Fehlstellungen der Zähne können dabei ebenso unterschiedlich sein wie die Behandlungsmöglichkeiten. Das umfassende Spektrum der modernen Kieferorthopädie bieten Ihnen sogar nahezu unsichtbare Optionen der Zahnkorrektur.

Kiefer­orthopäde: INVISALIGN® 

Mit Invisalign® steht Ihnen in unserer Praxis Kieferorthopädie in Köln Rodenkirchen ein modernes und innovatives System der Zahnkorrektur für jedes Alter zur Verfügung. Mit individuell für Sie programmierten und angefertigten Schienen, so genannten Alignern, können Zahnfehlstellungen korrigiert und Ihre Zahngesundheit insgesamt verbessert werden. Und das nahezu unsichtbar. 

Invisalign_Köln_unsichtbare_Zahnspange_Aligner_Zahnkorrektur_Beratung
Junger Patient im Wartezimmer

INVISALIGN® FIRST

Invisalign First ist die schonende Frühbehandlung für Ihr Kind. Im Alter zwischen 6 und 10 Jahren finden diese unsichtbaren Schienen Anwendung, damit Fehlfunktionen keine Chance haben und keine Zahn- und/oder Kieferfehlstellungen verursachen können.

INVISALIGN® TEEN

Zu Beginn der Behandlung werden keine Abdrücke, sondern Scans der Zähne gemacht. Diese ermöglichen einen großen Komfort für Kinder und Jugendliche. Mittels Invisalign Teen können Zahnfehlstellungen, Engstände und Platzmangel mit Alignern einfach und komfortabel behandelt werden.

Neugierig geworden?

Lassen Sie sich beraten!

Um Ihnen ein individuelles und erfolgreiches Behandlungskonzept ermöglichen zu können, beraten wir Sie dabei stets ausführlich, persönlich und ganz transparent.

Als Kieferorthopäde in Köln behandeln wir nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen mit den modernsten Behandlungsmethoden und Materialien. Neben den klassischen Möglichkeiten bieten wir Ihnen auch innovative Therapieoptionen wie beispielsweise Invisalign, der nahezu unsichtbaren Behandlungsmethode mittels Schienen, an.

Sie interessieren sich für eine Behandlung in unserer kieferorthopädischen Fachpraxis in Köln-Rodenkirchen? Dann vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Beratungstermin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

FAQ Kiefer­orthopäde Roden­kirchen

FAQ Kiefer­orthopädie Köln

IN WELCHEM ALTER SOLLTE ICH MIT MEINEM KIND ZUM KIEFERORTHOPÄDEN GEHEN?

Eine Vorstellung bei einem Fachzahnarzt für Kieferorthopädie in Köln ist schon in jungen Jahren empfehlenswert. In der Regel werden Auffälligkeiten und Behandlungsnotwendigkeit zuerst vom Kinder- oder Zahnarzt festgestellt, der Sie dann zu uns überweist. Aber auch ohne Überweisung ist eine Erstvorstellung möglich und nötig ab dem 6. Lebensjahr. In den meisten Fällen beginnen kieferorthopädische Behandlungen nach dem neunten Lebensjahr. Ausgeprägte Fehlstellungen können jedoch eine Frühbehandlung und einen Behandlungsbeginn vor dem 9. Lebensjahr erforderlich machen.

LOGOPÄDIE UND KIEFERORTHOPÄDIE. WARUM?

Die Zunge ist ein starker Muskel und ist mit entscheidend für den Erfolg einer kieferorthopädischen Behandlung. Wird die Zunge beim Schlucken beispielsweise zwischen die Zahnreihen geschoben und nicht am Gaumen gehalten, so kann es zu Fehlstellungen der Zähne kommen. Logopäden kümmern sich also nicht nur um damit verbundene Sprachfehler, sondern korrigieren Zungendysfunktionen, indem Sie mit den Kindern üben und trainieren, wo die Zunge im Mundraum liegen soll. In vielen Fällen kann nur in Zusammenarbeit mit Logopäden und dem myofunktionellen Training ein gutes und vor allem stabile Ergebnis erreicht werden.

WIE LANGE DAUERT EINE TYPISCHE KIEFERORTHOPÄDISCHE BEHANDLUNG IN KÖLN?

Sowohl die Behandlungstechnik als auch die Dauer einer kieferorthopädischen Behandlung sind bei jedem Patienten individuell und einzigartig. Je nach Fehlstellung der Zähne und/oder der Kiefer zueinander, finden wir nach einem ersten  Beratungstermin eine maßgeschneiderte Lösung für unsere Patienten. Die Behandlungsdauer variiert von Patient zu Patient, so kann eine Korrektur einfacher Fehlstellungen innerhalb weniger Wochen durchgeführt werden, wohingegen eine umfangreiche Korrektur von Zahnfehlstellungen mehrere Monate oder Jahre dauern kann.

WARUM IST KIEFERORTHOPÄDIE fÜR KINDER, JUGENDLICHE UND ERWACHSENE SO WICHTIG?

Die Kieferorthopädie ist der präventive, weniger invasive Bereich der Zahnheilkunde. Wir Kieferorthopäden in Köln erkennen frühzeitig Zahn- undKieferfehlstellungen und therapieren diese rechtzeitig, um negative Spätfolgen zu vermeiden. Uns geht es, vor allem bei Kindern und Jugendlichen, nicht vorrangig um Ästhetik, sondern in erster Linie um Funktionalität. Das Ziel ist eine altersgerechte, gesunde Entwicklung des gesamten Kauapparates. Ein harmonischer Biss sorgt nicht nur für ein gutes Wohlbefinden, er kann auch Kopf-/Nackenschmerzen lindern und für eine einwandfreie Aussprache sorgen. Eine Korrektur von Fehlstellungen sorgt für eine bessere Zahnpflege und beugt Karies und parodontalen Schäden vor.

WELCHE VORTEILE BIETET EINE KIEFERORTHOPÄDISCHE BEHANDLUNG IN KÖLN?

Eine kieferorthopädische Behandlung in unserer Praxis für Kieferorthopädie in Köln bietet Ihnen viele Vorteile und Problemlösungen. Dies betrifft sowohl ästhetische als auch funktionelle Korrekturen von Zahnfehlstellungen und Kieferfehlstellungen. Zudem kann durch eine kieferorthopädische Behandlung Kiefergelenkproblemen präventiv vorgebeugt werden und bei bereits bestehenden Beschwerden ein individuelles Therapiekonzept für Sie erarbeitet werden. Im Allgemeinen verbessern wir Ihre Mundgesundheit im Rahmen der Behandlungen in unserer Kieferorthopädie in Köln.

KANN ICH MEINE BEHANDLUNG DER KIEFERORTHOPÄDIE IN KÖLN MIT EINER ZAHNZUSATZVERSICHERUNG ABSICHERN?

Sollte die Zahnfehlstellung Ihres Kindes nicht in den Rahmen der Übernahme der gesetzlichen Krankenkasse fallen, so können Sie die privat entstehenden Behandlungskosten über eine Zahnzusatzversicherung absichern. Ebenso sind außervertragliche Leistungen für die Behandlung für Kinder und Jugendliche abzusichern, so wie auch Kosten für die Behandlung von Erwachsenen. Die Übernahme der Kosten richtet sich ganz individuell nach dem abgeschlossenen Tarif und Vertrag, dieser ist abhängig von den Leistungen, welche sie versichern wollen und von den Bedingungen der jeweiligen Versicherung. Lassen Sie sich bei Interesse bei verschiedenen Anbietern für Zahnzusatzversicherungen für den Bereich der Kieferorthopädie in Köln beraten.

WELCHE BEHANDLUNGSMETHODEN UND -TECHNIKEN WERDEND BEIM KIEFERORTHOPÄDEN ANGEWANDT?

Die unterschiedlich angewandten Behandlungsmethoden und Techniken in unserer Praxis für Kieferorthopädie in Köln sind sowohl abhängig von der Art der Zahn- und Kieferfehlstellung als auch von den persönlichen Bedürfnissen der Patienten. Eignet es sich bei Kindern im Wechselgebiss häufig erst mit herausnehmbaren Zahnspangen zu therapieren, so ist für Jugendliche mit vollständig bleibendem Gebiss häufig die festsitzende Zahnspange die Behandlungstechnik der Wahl. Für erwachsene Patienten bieten wir unsichtbare Behandlungen mit Schienensystemen oder die Lingualzahnspange für eine unauffällige Zahnkorrektur. Lassen Sie sich beraten, um die optimale Lösung für Sie zu finden!

WELCHE KOSTEN ÜBERNIMMT DIE KRANKENKASSE BEI EINER KIEFERORTHOPÄDIE-BEHANDLUNG IN KÖLN?

Die sogenannte kieferorthopädische Indikationsgruppe (KIG) ist eine Richtlinie der gesetzlichen Krankenkassen für die kieferorthopädische Einteilung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen. Vor einer kieferorthopädischen Behandlung findet eine Einteilung der Zahn- und Kieferfehlstellung in dieses 5-Stufen-Systems statt. Die Übernahme der Kosten für eine kieferorthopädische Behandlung durch die gesetzlichen Krankenkasen findet erst ab der KIG-Stufe 3 statt. Bei Erwachsenen werden die Kosten einer kieferorthopädischen Behandlung im Normalfall nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen, ausgenommen sind kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Eingriffe. 

WIE HÄUFIG MUSS ICH WÄHREND EINER KIEFERORTHOPÄDISCHEN BEHANDLUNG ZUR KONTROLLE?

 Die Häufigkeit Ihrer Termine variiert je nach durchgeführter Behandlung in unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie in Köln Rodenkirchen. In den meisten Fällen ist eine regelmäßige Kontrolle nötig, um den Behandlungsverlauf bestmöglich zu beobachten. Deshalb finden Termine in der Regel alle 4 – 8 Wochen statt.

So individuell wie die Wahl der Behandlungsmethode und richtigen Zahnspange für Sie, vereinbaren wir gemeinsam mit Ihnen/Ihrem Kind die zeitlichen Abstände der persönlichen Kontrolltermine in unserer Praxis für Kieferorthopädie in Köln.

yaser younes
yaser younes
23 Januar 2024
Die Mitarbeiter sind sehr respektvoll und freundlich. Es ist dort einfach sehr sauber. Ich empfehle es euch unbedingt.
Sonja Büker
Sonja Büker
16 Januar 2024
Ich kann Frau Dr. Pilot und Ihrem Praxisteam auf allen Ebenen 5 Sterne geben, wenn es möglich wäre, auch mehr. Freundlich, kompetent. Sind mit dem medizinischen und ästhetischen Ergebnis höchstzufrieden. Hätte nie gedacht, dass die Zähne meiner Tochter einmal so gut aussehen würden. Das Team hat Herz und Geduld (zum Glück 😉 Danke!!!
Hans Wurst
Hans Wurst
18 Dezember 2023
Ich (40) wurde von Frau Dr. Pilot zum Abschluss einer kieferorthopädischem Behandlung übernommen, nachdem meine ursprüngliche Praxis schließen musste. Die Professionalität des gesamten Teams, die tolle Atmosphäre vor Ort und das tadellose Ergebnis sind ein klares Argument sich dort einer Behandlung unterziehen zu lassen. Ich würde gerne schreiben "gerne wieder" aber das top Ergebnis macht das nicht mehr erforderlich. DAUMEN HOCH!
Jackson Sobral
Jackson Sobral
13 Dezember 2023
Uma profissional de excelência!
Jan Frömmig
Jan Frömmig
9 Dezember 2023
Sehr kompetente Beratung! sehr freundliche und tolle Ärztin! Tolles Team, sehr zu empfehlen!
Nils Berger
Nils Berger
28 September 2023
Dr. Pilot und ihr Team sind überaus kompetent und freundlich. Von der Terminvereinbarung, über die kurze Wartezeit in der modern ausgestatteten Praxis und die Behandlung sowie Nachkontrolle - sehr zufrieden!
M P
M P
6 September 2023
Sehr schöne Praxis, gute Ärztin. Dank ihr kann ich wieder ohne Angst Granny-Smith-Äpfel essen, nachdem mein ca. 15 Jahre alter Retainer super erneuert wurde - Danke 🙂
Fe1pe __
Fe1pe __
24 August 2023
Super personal nette Leute
Kelly Okoeguie
Kelly Okoeguie
24 August 2023
Super Behandlung würde ich jedem empfehlen der ein schönes Lächeln haben möchte 🤙🏾🤙🏾🙏🏾
Dr. med. dent. Ute Pilot

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
Master of Science KFO
Maternusstraße 44
50996 Köln-Rodenkirchen

Öffnungszeiten 

Mo 09 - 13 Uhr I 14 - 18 Uhr
Di   09 - 13 Uhr I 14 - 18 Uhr
Mi  09 - 13 Uhr I 14 - 18 Uhr
Do  09 - 13 Uhr I 14 - 18 Uhr